Die deutsche My so-called Life Mailingliste

Mailingliste FAQ









1) Was ist die "Willkommen Im Leben"-Mailing-Liste ?


Diese Mailingliste besteht seit Juli 1997 und beschaeftigt sich mit der Fernsehserie "My So-Called Life" (deutsch: "Willkommen im Leben") und allem, was grobst damit zu- sammenhaengt, also alles um Claire Danes & Co.  Dieses "grobst" kann wirklich sehr weitlaeufig interpretiert werden - wir sehen das nicht sooo streng, aber das wirst Du schon selbst merken. :)   Anders formuliert: OffTopic-Postings sind erlaubt, aber nur wenn das Topic auch *mehrere* Listees im Let's bolt interessiert.




2) Wie wird man Mitglied in dieser Mailing-Liste ?


Um sich in der Mailingliste anzumelden schreibt Du einfach eine Mail an wkil-request@fb15.de mit dem Text "subscribe" in der Betreffzeile der Mail. Danach bekommst du eine Bestätigungsemail mit einem Aktivierungslink.

Mit dem Listenmanager kannst Du deinen Account verwalten und deine EMail Adresse an- und abmelden oder ändern, sowie im Archiv des Lets Bolt stöbern.




3) Wie postet man in die Mailing-Liste?


Einfach ne Mail an wkil@fb15.de schreiben. Und es ist ueberfluessig, eine Kennung wie "[WKIL]" in das Subject unterzubringen, denn das wird automatisch reingesteckt. Der Sender bekommt seine Nachricht selbst noch einmal zugemailt. Und man sollte sich folgendes angewoehnen:

a) direkt mit "Re:" auf das zu antworten, was in der Mail vorkommt
(fuer Outlook Benutzer: das doofe "AW:" oder "Antwort:" nach Moeglichkeit aendern)

b) den Subject-Header ggf. sinnig zu ergänzen;

c) erst dann eine neue Mail beginnen, wenn man auch wirklich was Neues zu sagen hat

d) keine Privat-Mails an eine bestimmte Person in die Mailing-Liste schicken
(sondern an an deren Privat-Account)

e) keine Binaries posten (Binaries = Dateianhängsel wie Bilder, M$ Word-Dokumente...)
reine Text-Attachments sind natuerlich erlaubt.

f) Es erleichtert die Lesbarkeit ungemein, wenn man Zitate mit vorangestellten ">"
kennzeichnet. Auch ein "[Autor] schrieb:" zu Beginn der Mail ist sehr nuetzlich.

So bewahrt man Uebersichtlichkeit, kommt schneller an das Original-Posting und strapaziert
nicht unnoetig die Nerven der anderen.




4) What the &$§*@! is "Let's Bolt" ?


Erstmal ist das die Kneipe aus der ersten Folge, in die Angela, Rayanne und Ricky versucht hatten, reinzukommen. Wie immer war Tino mal wieder verhindert. Angeblich musste er die Katze der Chases zum Tierarzt fahren, wurde aber von Jody Barsch aufgehalten. ;-)

Und natuerlich ist das auch der Name dieser Mailing-Liste.




5) Gibt's hier irgendwelche Rituale ?


Jepp. Falls Du es nach Deiner Anmeldung noch nicht getan hast, dann fuell doch bitte den Newbie-Fragebogen aus. Den findest Du möglicherweise auch auf der dieser Page.
So lernt man sich gegenseitig besser kennen.





6) Was hat es mit der Lets Bolt CD-ROM auf sich ?


Im Jahr 1998 haben wir zusammen eine CD-ROM auf die Beine gestellt. Mit allem, was zum Thema "Willkommen im Leben" und den Schauspielern zu tun hat. Also Movies, Audios, Bilder, HTML, Fan-Fiction, Sound-Tracks, etc, pp. Wer eine "Nachbestellung" der Let's Bolt CD haben will, fragt also am besten in der Liste nach, wer eine Kopie brennen kann. Es sollte auch irgendwann mal eine Lets Bolt DVD geben, aber leider hat sich Tino mit den gesammelten Gigabytes aus den Staub gemacht, hehe :)




7) Meine Mails an die Liste kommen nie an. Wo kann ich mich beschweren ?


Hm, zunächst vielleicht mal bei Deinem Provider :)

Falls das auch keine Lösung bringt, dann wende Dich an den Listmaster Torsten, er kann zumindest in den "Log-Büchern" des Lets Bolt nachschauen, ob die Mails auch rausgingen.




8) BTW, IMHO, LOL & Co.


Was bedeuten all diese Abkürzungen, die ihr da am laufenden Band verwendet ?

Damit das Tippen schneller geht, kürzt man viele Dinge ab. Da das Internet hauptsächlich englischsprachig ist, haben sich auch im "deutschen Internet" die englischen Abkürzungen eingebürgert:

BTW (By The Way) -> Übrigens, Nebenbei bemerkt
IMHO (In My Humble Opinion) -> Meiner bescheidenen Meinung nach
LOL (Laughing Out Loud) -> Laut lachend
ROTFL (Rolling On The Floor Laughing) -> Rolle gerade auf dem Boden vor lachen
SCNR (Sorry, Could Not Resist) -> Tut mir leid, konnte nicht widerstehen :)
RTFM (Read The Fucking Manual) -> Öhm, würdest Du *bitte* mal die Anleitung lesen !
ASAP (As Soon As Possible) -> So bald wie möglich
AFAIK (As Far As I Know) -> So weit ich weiss
BRB (Be Right Back) -> Bin gleich zurück
CU/CIA (See you)
NBD (No Big Deal) -> Keine grosse Ursache
FYI (For Your Information) -> Zu Deiner/Ihrer Information
awg (alles wird gut) -> © sab :D

So, nach all der grauen Theorie: Wir freuen uns auf Deine Postings und Beiträge !
Viel Spass im "Let's Bolt"!!!